Zutaten:

  • 1-2 Auberginen, im Ofen oder Topf weich gegart
  • 2 EL Tahin (die Sesampaste ist in Asialäden oder Reformhaus erhältlich)
  • 1 Handvoll Oliven
  • etwas schwarzer Pfeffer
  • 1-2 TL Paprika, edelsüß
  • etwas Olivenöl
  • Kräutersalz

Zubereitung:

Die fertig gegarte Auberginen mit den restlichen Zutaten mischen und cremig rühren
Tipp: aus 150g Sesamsamen in einer Pfanne trocken rösten und mit Sesamöl zu einer feinen sämigen Paste verrührenHier folgt die Beschreibung des Rezeptes